Höhepunkte

  • Addo Elephant Nationalpark
  • Pirschfahrt

Safari Tour im Addo Elephant National Park

Über ein Gebiet von 180.000 Hektar erstreckt sich der drittgrößte Nationalpark Südafrikas. Ursprünglich errichtet wurde der Park, um die letzten 11 verbliebenen Elefanten vor Elfenbeinjägern zu retten. Dies geschah mit großem Erfolg. Mittlerweile beherbergt der Park knapp 500 Elefanten. Doch nicht nur für Elefanten bietet der Park Lebensraum. Tatsächlich ist der Addo Elefant Park der einzige, der Raum für die „Big 7“ bietet. Zu Löwe, Büffel, Elefant, Nashorn und Büffel, gesellen sich noch der Weiße Hai und der Glattwal. Sie können den Park mit dem eignen Mietwagen erkunden, oder Sie nehmen an einer Pirschfahrt teil und profitieren zusätzlich noch vom Wissen eines erfahrenen Guides. Wenn Sie Glück haben, können Sie hier also noch mehr Tiere, als nur den Elefanten von Ihrer Big 5 Liste streichen. 

Inklusive:
  • 2 Übernachtungen im DZ im Addo Elephant Park
  • Tägliches Frühstück
  • 24-Stunden-Notfall Hotline vor Ort
  • Sicherungsschein

ab 139 €

Reiseverlauf

  • 1 Auf ins Abenteuer Addo Elephant

    Am Eingang des Parks erhalten Sie eine Übersichtskarte bzw. einen Plan und können so vorab schon einmal überlegen, welche Route Sie nehmen. Die Wege im Park sind teils geteert und teils geschottert, sodass sich der Park gut für eine Erkundung auf eigene Faust anbietet. Empfehlenswert ist es, vor allem die Wasserlöcher aufzusuchen, da sich die Tiere in der warmen Mittagssonne meist dort aufhalten. Halten Sie also schon bei Ihrer Fahrt Richtung Camp die Kamera griffbereit. Im Camp angelangt können Sie den Tag am Lagerfeuer mit den Geräuschen der Natur im Hintergrund ausklingen lassen. 

  • 2 Pirschfahrt bei Sonnenuntergang

    Gestärkt vom Frühstück haben Sie auch am Vormittag wieder Zeit, den Park auf eigene Faust zu erkunden. Wenn Sie planen mit Ihrem Fahrzeug durch das Reservat zu fahren, so stehen Sie am besten früh auf, denn vor allem nach Sonnenaufgang und vor Sonnenuntergang sind die Tiere am aktivsten. Alternativ könnten Sie aber auch an einem Reitausflug teilnehmen. Diese werden sowohl für erfahrene, als auch für unerfahrenen Reiter angeboten. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen, mit einem Guide auf die Pirsch zu gehen. Sie nehmen im Safari Fahrzeug Platz und haben die Chance, im Licht der untergehenden Sonne, besonders viele Tiere zu erblicken. Hier werden Sie sicher das ein oder andere einmalige Foto schießen.

  • 3 Verlängerungen optional buchbar

    Heute ist Ihr letzter Tag im Addo Elephant Park angebrochen. Auf Ihrem Weg aus dem Camp haben Sie noch ein letztes Mal Zeit, ein paar einzigartige Tierbeobachtungen zu machen. Wie wäre es im Anschluss mit einem weiteren unserer Bausteine. Schauen Sie sich hierzu doch einfach mal auf unserer Seite um. (s. Bausteine

Galerie

Jetzt anfragen

0221 93372-850

Annik Benstein

Ihre Südafrika-Spezialistin